UNGLAUBLICHE PLATTENTECHNIK, DIE ALLES MITMACHT

Workshop mit Leo

Anmeldungen sind geschlossen

Geschirr, Vasen, Dosen, Vogelhäuser, Fliesen, Basrelief, Schmuck, … mit dieser Plattentechnik ist fast alles möglich.
Sie können eine Vielzahl von nützlichen oder künstlerischen Objekten herstellen.

 
Zweiteiliger Workshop:
• 1. Teil: Entdeckung und Übung der Technik rund um die Platte. Ein kompletter Überblick über alle Möglichkeiten, die diese Arbeit mit Ton bietet, einschliesslich des Stempelns. Herstellung kleiner Objekte, die in dem Atelier getrocknet und gebrannt werden.
• 2. Teil: Glasieren Ihrer Stücke, die in den zweiten Brand gehen werden: entweder Steingut oder Steinzeug.
Sie haben einen Monat Zeit, Ihre Stücke in dem Atelier abzuholen (Postversand ist gegen Aufpreis möglich).

 
Nach diesem Kurs werden Sie in der Lage sein, selbstständig mit Ton und dieser Technik zu arbeiten.

 
> Von 6 bis 8 TeilnehmerInnen
> Spezialkenntnisse sind nicht erforderlich, aber manuelle Geschicklichkeit und ein wenig Geduld sind willkommen.
> Ton, Material und Schürze werden vom Atelier zur Verfügung gestellt.
> Der Preis für den Workshop beinhaltet nicht die Keramiken, die nach Gewicht berechnet und bei Abholung bezahlt werden (ca. 15/30 SFr.).


Datum & Uhrzeit
Mittwoch
11. Mai 2022
Start - 12:30
Mittwoch
8. Juni 2022
Ende - 15:30 Europe/Zurich
Standort

Leo Atelier

Unterstöckenstrasse 15
8566 Lippoldswilen
Schweiz
+41786098398
+41786098398
message@leo-atelier.ch
Wegbeschreibung
Organisator

Leo de Lavalliere

+41786098398
message@leodelavalliere.ch